Kinderyoga

Auf dieser Seite stellt sich die Kinderyogagruppe kurz vor.

Die Yogalehrerin:

Sabine Meyer
Mobil: 01578 / 840 62 22

Persönliche Worte:

Ich bin Sabine Meyer, Baujahr `82, in Dresden geboren, Mama von 3 Mädels und seit 2010 in Ostfriesland beheimatet. Seit 2005 praktiziere ich Yoga für mich selbst. Im September 2019 habe ich den Übungsleiter für Kinderyoga in Bremen erworben.
Meine Motivation ist es, den Kindern wirkungsvolle Hilfsmittel an die Hand zu geben, mit denen sie ihren Lebensweg gesünder, freudiger und gelassener begegnen können.

Die Übungszeit:

Jeden Donnerstag von 16:00 – 17:00 Uhr in der Turnhalle der Grundschule Norddeich.
Für Kinder mit einem Alter von 6 – 10 Jahren. Schnuppern und Einstieg jederzeit möglich!

Warum Kinderyoga?

Der heutige Gesundheitszustand der Bevölkerung ist sehr unbefriedigend. Genügend Studien beweisen, dass der frühe Umgang mit Kinderyoga sich positiv auf die Entwicklung von Körper und Geist auswirkt. Es schafft gute Voraussetzungen für das Schulalter und das ganze Leben.

Heutige Belastungen

Informationsflut, mediale Reizüberflutung, Konzentrationsschwäche, Asthma, fehlende Körperwahrnehmung, Haltungsschäden, schwache Gelenke, mangelndes Gemeinschaftsgefühl, X-O Beine, Überaktivität und sehr viel mehr.

YOGA macht …

Aufmerksamer, geduldiger, kreativer, schult die Selbstwahrnehmung, mutiger, konzentrierter, senkt das Aggressionspotential, sozialer, stärkt das Selbstwertgefühl, trainiert das Abwehrsystem und noch viel mehr.

Die Übungen werden spielerisch an die Kinder herangetragen, so dass kein Leistungsdruck entsteht. Durch ergänzende Meditationen und Entspannungsübungen werden die Kinder an ihren Ruhepol herangeführt.

Nicht zuletzt werden die Kinder und ich viel Spaß haben!